Nachruf

Martin Raffael Siems

Unser Freund, Therapeut und Lehrer Martin Raffael Siems ist Anfang 2020 gestorben. Er hat viele Schätze in uns und Gottseidank auch hier und in seinen Büchern hinterlassen, sodass das von ihm entwickelte Souling weiterlebt und zur Selbstentfaltung genutzt werden kann. Und auch wenn Martin als Gründer des Souling Zentrums nicht mehr da ist, bleibt das Zentrum erhalten. Ich führe es in seinem Sinne fort als Ort der Heilung und Begegnung und bin dankbar für diese vertrauensvolle Aufgabe. Wenn ein Kassentherapeut mit ins Souling Zentrum kommt, werde ich dies hier bekanntgeben.

 

Mascha Romberg


Mascha Romberg

Ich praktiziere seit 2012 selbstständig Körperarbeit und Embodiment. Als Heilpraktikerin für Psychotherapie übernehmen einige Krankenkassen zumindest teilweise die Kosten, generell arbeite ich jedoch mit PrivatklientInnen.

 

Qualifikationen

  • SKAN-Körperpsychotherapie in Ausbildung 2020-23
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie, 2019
  • Praktikerin der Grinberg Methode, 2012-15
  • fortlaufend Souling-Therapie/Training/Assistenz 2007-20 Weitere Infos auf www.maschaskoerperzentrum.hamburg


Archiv Souling Zentrum

Das Souling-Zentrum ist auf der einen Seite eine psychotherapeutische Praxis von Martin Siems. Hier kann im Krankheitsfall auf Kasse eine tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie durchgeführt werden.

Und auf der anderen Seite werden Einzelsitzungen und Gruppen in Souling® angeboten. Souling® ist ein therapeutischer Weg, der tiefenpsychologisch, körperorientiert und spirituell ist. Das Ziel ist, unsere kleine auf Konditionierung beruhende Persönlichkeit und unseren Charakter immer mehr zu transformieren und in unser großes Selbst zu kommen, wo wir immer größer sind als unsere Gedanken und Gefühle und mit der Quelle von allem, was ist, verbunden sind. Souling® kann im professionellen Rahmen wie auch in partnerschaftlicher Weise von Laien durchgeführt werden.

 

CDs

Bücher

Downloads

Videos

Flyer


Emotionale Heilung 1&2

Über Souling®

Diese Worte schrieb Charlie Chaplin seinem 70. Geburtstag am 16. April 1959. Sie drücken sehr gut den "Geist" des Soulings aus:

"Als ich mich wirklich

selbst zu lieben begann,

konnte ich erkennen,

dass emotionaler Schmerz und Leid

nur Warnung für mich sind,

gegen meine eigene Wahrheit zu leben.

Heute weiß ich, das nennt man

“AUTENTHISCH-SEIN”.

weiter lesen...



Archiv der Methoden